Join us on Facebook!

YOGAFERIEN & WOCHENENDEN

YOGA-FERIEN im 2018

yogaloft
Wir freuen uns, auch im nächsten Jahr wieder ein buntes Programm von Yoga-Ferien und Wochenenden anbieten zu können. Im September 2017 werden wir die detaillierten Infos aufschalten und über unseren Newsletter wirst Du auch darüber informiert. Bei Interesse oder für eine Vor-Reservation kannst Du Dich schon jetzt melden unter: hello@yogaloft.ch






WANNA, St. Anthönien
9. bis 11. März 2018
mit Lina und Michael

LA ROSA DEI 4 VENTI, Apulien, Süditalien 
19. bis 25. Mai 2018 (Pfingsten)
mit Lina und Michael

WANNA, St. Anthönien
15. bis 17. Juni 2018
ein Frauenwochenende mit Lina und Barbara

ISLAND, Akureyri
24. bis 30. Juni 2018
mit Michael

CAL REIET, Mallorca, Spanien
9. bis 14. September 2018
mit Lina und Michael

ORSIERE, Wallis
11. bis 14. Oktober 2018
mit Lina und Michael

Frühlings-Yoga-Wochenende im März 2018

yogaloft
WANNA, St. Antönien (oberhalb Küblis)
9. bis 11. März 2018
mit Lina und Michael

Das 300-jährige Bauernhaus wird als kleines, individuelles Berghotel geführt. Wir haben das Bijoux mit Cheminée-Lounge, Sauna, Hot-Tub und 6 wunderbaren Zimmern exkluive für uns gemietet. Nebst der Yogapraxis haben wir ausgiebig Zeit, die prächtige Berglandschaft zu geniessen.

Infos und Kosten (PDF)

SÜDITALIEN im Mai 2018

yogaloft
LA ROSA DEI 4 VENTI, Apulien, Süditalien 
19. bis 25. Mai 2018
mit Lina und Michael

Umgeben von der Schönheit Süditaliens tauchen wir tief in die Energie des Yoga ein. Wir geniessen die dynamischen ebenso wie die ruhigen und meditativen Momente dieser Woche in der wunderschönen Masseria «La Rosa dei 4 Venti».

Nebst intensiver Yogapraxis zu einem zeitgenössischen Thema, die im Zentrum dieser Woche steht, haben wir Zeit, die malerischen Städtchen Martina Franca und Ostuni, die schöne Landschaft und das türkisfarbene Meer zu erkunden und ganz einfach Ferien zu geniessen :-)

Infos und Kosten (PDF)

WANNA, Frauen-Wochenende im JUNI 2018

yogaloft
WANNA, St. Antönien (oberhalb Küblis)

15. bis 17. Juni 2018
Ein Frauenwochenende
mit Lina und Barbara

«Frauen und Yoga passen zusammen wie Milch und Honig. Immer wieder zeigt sich, dass Yoga einen direkten Zugang zu den weiblichen Bedürfnissen schafft. Durch Yoga verstärken wir unsere Selbstwahrnehmung und innere Sicherheit.» (Shakta Kaur)

Unser Alltag mit seinen vielseitige Forderungen lässt oft kaum Zeit und Raum für die Entfaltung der weiblichen Qualitäten und Bedürfnisse. Für Frauen ist es daher besonders wichtig, sich einen entsprechenden Ausgleich zu verschaffen und zu einem achtsamen Umgang mit sich selber zu finden.

Das Frauenwochenede im Wanna soll Gelegenheit geben zu sich zu kommen, sich zu entspannen, Energien in Fluss zu bringen und wieder mehr in die eigene Kraft zu kommen.

Das 300-jährige Bauernhaus wird als kleines, individuelles Berghotel geführt. Wir haben das Bijoux mit Cheminée-Lounge, Sauna, Hot-Tub und 6 wunderbaren Zimmern exkluive für uns gemietet. Nebst der Yogapraxis haben wir ausgiebig Zeit, die prächtige Berglandschaft zu geniessen.

Infos und Kosten (PDF)

ISLAND - YOGA UND NATUR PUR im Juni 2018

yogaloft
ISLAND, Akureyri
24
. bis 30. Juni 2018
mit Michael

Yoga unter der Mitternachtssonne auf 66° Nord im faszinierenden und kraftvollen Island! Michael Thurnherr und Yoga-to-go, Valérie Lutz laden dich auf eine massgeschneiderte Reise mit viel Yoga und atemberaubender Natur ein.

Island ist Natur pur - das Land der Elemente, der Elfen, Feen und Trolle. Dies spürt man auf magische Weise wie kaum anderswo. Auf unserer Wanderung verbinden wir uns Schritt für Schritt mit dem Element Erde. Am Kraftort auf der Insel Hrisey sind wir umgeben vom Element Wasser und beobachten die Wale im Fjord. Im Vulkangebiet begegnen wir dem Element Feuer, das aufgrund der speziellen tektonischen Lage der Insel überall spürbar ist. Der weite Himmel, der Wind und die hellen Nächte lassen uns schliesslich die Elemente Luft und Raum hautnah erfahren und in die Unendlichkeit und Freiheit eintauchen.

Die Yoga-Reise findet vom 24. bis 30. Juni in Akureyri, im Norden der Insel statt. Von dort aus werden wir nach der täglichen, intensiven Morgenpraxis und einem ausgiebigen Brunch den Norden der Insel erkunden. Die Ausflüge beinhalten Walbeobachtung, die Kraftinsel Hrisey, der Besuch des Wasserfalls Godafos, das Vulkangebiet Devils Kitchen, das Naturbad Myvatn und der Kontinentalplatten-Spalt, der die amerikanische von der eurasischen Platte trennt.

Die Organisation der Reise nach Akureyri über Reykjavik/Keflavik ist Sache der Teilnehmenden. Wir empfehlen den Direktflug mit Icelandair FI569 ab Zürich am Sonntag, 24. Juni 2018, um 14 Uhr nach Keflavik. Mit dem direkten Anschlussflug FI7944 ab Keflavik um 17.15 Uhr erreichen wir Akureyri um 18.05 Uhr. Dort werden wir von Andreas, unserem Tour-Guide und Organisator vor Ort abgeholt und zu den Appartments gefahren.

Die Organisation der Rückreise ab Akureyri über Reykjavik/Keflavik zurück nach Zürich ist Sache der Teilnehmenden. Wir werden am Abreisetag von den Appartments zum Flughafen gefahren. Als Alternative zum Inlandflug nach Reykjavik helfen wir Dir gerne, eine zusätzliche 1-Tages-Hochland-Tour, die uns quer über die Insel nach Reykjavik zurückführt, zu organisieren. Die Buchung dieser Tour, allenfalls einer zusätzlichen Übernachtung in Reykjavik sowie der Rückflug ab Keflavik ist jedoch Sache der Teilnehmenden.

Programm:
Sonntagabend, 24. Juni, gemeinsames Abendessen zum Start
Montag bis Freitag: täglich 3 Stunden Yoga, Pranayama und Meditation
Montag, Mittwoch, Freitag: gemeinsame Ausflüge am Nachmittag: Walbeobachtung, Wanderung, Wasserfall, Thermalbad, Vulkangebiet, etc.)
Dienstag, Donnerstag: Nachmittag zur freien Verfügung (Huskey-Scootering, Massagen, Reit-Tour, Sauna, etc.)
Freitagabend: gemeinsames Abendessen zum Abschluss
Abreise: Samstagmorgen, 30. Juni, nach dem Frühstück, Transport zum Flughafen in Akureyri

Leitung Yoga:
Michael Thurnherr, +41 (0)79 371 80 12, Anusara inspired Yogalehrer, Ausbildner bei Airyoga Zürich, Zenschüler, Unternehmer. michaelthurnherr.ch

Kosten:
(inkl. Übernachtungen im Doppelzimmer, 5x Brunch, 5x Yoga, 3x Ausflüge Mo, Mi, Fr, zwei gemeinsame Abendessen, Transfers in Akureyri)
7-Tages-Reise (24. Juni bis 30. Juni 2018, 6 Übernachtungen): Euro 2090, Frühbucherpreis bis 1. Dezember 2017: Euro 1950
Nicht inbegriffen sind die Hin- und Rückreise, zusätzliche Touren, Massagen, Abendessen, Zwischenverpflegung, etc.).

Organisation, Information & Anmeldung:
Valérie Lutz, valerie@yoga-to-go.ch, yoga-to-go.ch

. . .

Mehr...

Infos und Kosten (PDF)

MALLORCA IM SEPTEMBER 2018

yogaloft
CAL REIET, SANTANY, MALLORCA 
9. bis 14. September 2018
mit Lina und Michael

Cal Reiet ist ein einzigartiges Refugium im Südosten der Sonneninsel Mallorca. Eingebettet im üppigem Mittelmeergarten bietet dieses wunderschöne Boutique-Lifestyle-Hotel einen idealen Rahmen für die Pflege von Körper, Herz und Geist. Es ist ein ganzheitlich orientiertes Wellness-Refugium mit 15 wunderschönen Zimmern, das uns während dieser Woche exklusiv zur Verfügung steht. Nebst dem täglichen Yogaprogramm bietet das Haus ein breites Angebot an Massagen. Der grosszügige Pool liegt inmitten des schönen Gartens und in 10 Gehminuten liegt das pittoreske Städtchen Santanyi. Dort gibt es kleine Shops, Cafés und auch ein paar hervorragende Restaurants. Nebst intensiver Yogapraxis, die im Zentrum dieser Woche steht, haben wir genügend Zeit, die nahe gelegenen Strände und Buchten, die 10 bis 20 Fahrminuten entfernt liegen, zu erkunden.

Infos und Kosten (PDF)

4-Tages Retreat im Wallis im Oktober 2018

yogaloft
4-Tages Yoga Retreat, Commeire (oberhalb Orsières, Wallis)

Donnerstag, 11. bis Sonntag, 14. Oktober 2018
mit Lina und Michael

Das Projekt Montagne Alternative, die erste B Corporation in der Schweiz (bcorporation.eu) verleiht dem, in einem Sonnenwinkel liegenden Bergdorf im Wallis Leben. In den zeitgemäss umgebauten Scheunen Barbey und Vouadjères verbinden sich alpine Architektur mit zeitgenössischem Komfort und wir geniessen schon vom Bett aus die atemraubende Aussicht zum Grossen Sankt Bernhard. Der Garten, der auf sanfte und integrierte Weise kultiviert wird, verwöhnt uns mit natürlichen und biologischen Produkten.

Nebst intensiver Yogapraxis haben wir ausgiebig Zeit, die prächtige Berglandschaft und Stille zu geniessen. Wir starten am Auffahrtsdonnerstag um 17 Uhr mit der ersten Yogapraxis und reisen am Sonntagmorgen, nach dem Frühstück wieder ab. Die Tage dazwischen passen wir gerne dem Wetter an.

Infos und Kosten (PDF)

Bilder der Yogaferien findest Du in der Galerie.

Anmeldungen und Informationen unter hello@yogaloft.ch.